Openeye

Ein paar Fortschritte konnte ich ab 2015  machen. Bei den nächsten Segmenten wurde wieder das komplette mech.  Stellwerkzubehör von Weinert wie Rollenhalter, Weichenantriebe,  Weichenlaternen, Gleissperren usw. verbaut. Auch die Bahnsteige aus  Brawa- Bahnsteigkanten mit Gips/Keramikbelag und entsprechender Gravur  konnte ich fertigstellen. Die Schranken wurden nun fest montiert, sowie das Straßennetz an die Brücke  angeschlossen. Anfang 2016 konnte ich das einschottern vollenden, ebenso die Einfahrt in den Untergrund. Erste Planungen zum Stadtviertel sind aufgezeichnet.
Seit Ende 2016 kann ich auch endlich wieder fahren. Das GBS wurde erstmal mit einem 23” Touchscreen-Monitor verwirklicht, das ging schneller als hunderte LEDs und Taster zu verlöten. Ebenso habe ich mich für ein neues Programm zur Ansteuerung der Anlage entschieden, nun kommt ESTWGJ zu Einsatz, welches ziemlich nahe am Original SpDr60 zu bedienen ist. Im Jahr 2017 war neben ausgiebigen Testfahrten auch wieder Landschaftsgestaltung angesagt, den Kirchberg und das Flüsschen habe ich weiter gebaut. Es kamen die Reste von Woodland Scenic Water und Water Effects zum Einsatz.

Moba15-001 Moba15-002 Moba15-004 Moba15-005 Moba15-006 Moba15-008 Moba15-009 Moba15-010 Moba15-003 Moba15-011 Moba15-007 Moba16-012 Moba16-015 Moba16-013 Moba16-014 Moba16-016 Moba16-017 Moba16-018 Moba16-019 Moba16-020 Moba16-023 Moba16-022 Moba16-024 Moba16-027 Moba16-026 Moba16-028 Moba16-029 Moba16-031 Moba16-030 Moba16-032 jquery lightbox with iframeby VisualLightBox.com v6.1